Zum Hauptinhalt springen
Zum Dashboard
Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Nehmen Sie an einem kurzen Quiz teil, um personalisierte Empfehlungen zu erhalten.
Lektion 1 von 13
Google Alerts: ständig informiert sein
Grundlagen
Erweiterte Suche: präzise recherchieren
Umgekehrte Bildersuche: Fotos prüfen
Google News Archiv: Zugriff auf die Vergangenheit
Google Street View: Verify images.
Berechtigungen: Google-Daten als Quelle
Google My Maps: Zeigen Sie den Ort des Geschehens
Google Trends: die Daten verstehen
check_box_outline_blank Grundlagen-Quiz: Nehmen Sie teil!
Kurs
0% abgeschlossen
5 Minuten abzuschließen

Google Alerts: ständig informiert sein

GO801_GNI_StayInTheKnow_TitleCard.jpg

Folgen Sie News und Neuigkeiten, die Sie interessieren.

GO801_GNI_StayInTheKnow_TitleCard.jpg

Erhalten Sie neueste Entwicklungen direkt in Ihr Email-Postfach

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card1_Image1.jpg

Google Alerts ist ein wirksames Werkzeug, wenn Sie immer zuerst informiert werden möchten. Einmal eingerichtet, sendet Google Ihnen automatisch eine E-Mail, sobald relevante Themen im Netz auftauchen. 


Schreiben Sie zum Beispiel gerade an einem neuen Artikel für eine Zeitung, dann sendet Ihnen Google Alerts Benachrichtigungen für von Ihnen ausgewählte Suchbegriffe und erleichtert Ihnen die Arbeit.

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card1_Image1.jpg

Eine Benachrichtigung erstellen

Erhalten Sie Benachrichtigungen, indem Sie google.com/alerts besuchen und die Suchbegriffe eingeben, über die Sie informiert bleiben möchten.


Nehmen wir an, dass Sie für die kommende Landtagswahl in Ihrem Bundesland recherchieren. Geben Sie Landtagswahl Bayern in den Suchbalken ein und klicken Sie Alert erstellen.


Alternativ können Sie eine Benachrichtigung einrichten, indem Sie auf das +  klicken, das neben Ihren Alert-Vorschlägen zu sehen ist.

Entscheiden Sie, wie oft Sie Alerts erhalten möchten

Manchmal wird Ihr Email-Postfach überflutet. Es ist jedoch einfach einzustellen, wie regelmäßig Sie neue Benachrichtigungen in Ihrem Postfach vorfinden möchten.


Um Details über einen Alert zu sehen, klicken Sie auf Bearbeiten.


Wählen Sie dann u.a. die von Ihnen gewünschte Häufigkeit oder die Quelle (z.B. Blog) Ihres Alerts.

Wählen Sie Ihre Quellen

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card4_Image1.jpg

Wählen Sie aus einer Reihe von Optionen, die Quelle, von der Sie benachrichtigt werden möchten. Wir empfehlen jedoch die Option automatisch, die Sie mit News aus den verschiedensten Quellen versorgt. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie Alert erstellen.

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card4_Image1.jpg

Individuelle Einrichtung Ihrer Alerts

To access the Settings menu


Um zu den Einstellungen zu gelangen, klicken Sie auf das Zahnrand. 


Wählen Sie den exakten Anzeigezeitpunkt Ihrer Benachrichtigungen. 


Haben Sie mehrere Alerts, die Sie gerne gebündelt in einer Mail erhalten möchten? Dann klicken Sie auf Digest. Egal welche Optionen Sie wählen: Sie erhalten nur dann Mails, wenn wir neue Ergebnisse gefunden haben.

Bewerten Sie Ihre journalistische Arbeit

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card6_Image1.jpg

Google Alerts kann ebenfalls dazu gebraucht werden, Benachrichtigungen über Ihre eigene Arbeit zu erhalten. Richten Sie sich Alerts ein, die Sie darüber informieren, wenn jemand Ihren Artikel, Ihre Webseite oder Ihren Namen teilt oder nutzt.

GO801_GNI_StayInTheKnow_Card6_Image1.jpg
Wie würden Sie diese Lektion bewerten?
Ihr Feedback hilft uns dabei, unsere Lektionen zu verbessern.
BEANTWORTEN SIE DIESE FRAGE, UM DIE LEKTION ABZUSCHLIESSEN.
Der Zweck von Google Alerts ist:
Weiter
1_gM5iW9a.jpg
FRAGE 2 VON 5
Um Ihren persönlichen Google Alert einzurichten, besuchen Sie:
Weiter
2_1Iyhe0b.jpg
FRAGE 3 VON 5
Von welchen Quellen können Sie Google Alerts erhalten?
Weiter
3_g09oc4l.jpg
FRAGE 4 VON 5
Wenn Sie mehrere Google Alerts in einer einzigen E-Mail erhalten möchten, dann gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie: 
Weiter
4_Woz5V6t.jpg
FRAGE 5 VON 5
Wenn Sie Alerts für Ihren eigenen Namen oder Ihre Webseite einrichten, dann erfahren Sie wenn Personen:
Senden
5_tmkSZFF.jpg
Quiz abgeschlossen
Glückwunsch! Sie haben folgende Lektion abgeschlossen: Google Alerts: Stay in the know.
Wiederholen Sie die Lektion und versuchen Sie es noch einmal.
in progress
Recommended for you
Verlassen und Fortschritt löschen?
Wenn Sie diese Seite verlassen, geht Ihr Fortschritt in der aktuellen Lektion verloren. Möchten Sie die Seite wirklich verlassen?